Chronik

1976_erste_jugendmannschaft
Alles begann mit ein paar Turnmädchen, die etwas anderes machen wollten. So kam es, dass Rolly Loske 1976 eine Korbballabteilung gründet und eine erste Jugendmannschaft gemeldet wird. Bereits ein Jahr später folgt die Meldung der ersten Schülermannschaft und 1979 nimmt auch schon die erste Minimannschaft am Spielbetrieb teil. In der Hallenrunde 1979/80 wird sodann die erste Damenmannschaft gemeldet.

1977_79_erste_jugend-_minimannschafterste Schülermannschaft (1977) und erste Minimannschaft (1979)

1979_80_erste_damenmannschaft_2erste Schülermannschaft (1977) und erste Minimannschaft (1979)

1984 können unsere Damen sowohl in der Hallen- als auch in der Feldrunde den Aufstieg in die Bezirksliga feiern. Zwei Jahre später steigt die Mannschaft jedoch leider wieder ab. Dennoch sammelt der TV Königsberg weiterhin fleißig Meisterschaften und stets nimmt mindestens jeweils eine Mini-, Schüler-, Jugend- und Damenmannschaft am Spielbetrieb teil.
Als 1995 Nachwuchsprobleme auftraten, unterhalten wir im Jugendbereich eine Spielgemeinschaft mit dem SV Rügheim. Dies ist jedoch nur eine kurze Phase, denn in den Folgejahren können wir uns über enormen Zulauf freuen und zu alledem große Erfolge erzielen.
Unsere Jugend 18 vollführte ab 2001 einen sensationellen Durchmarsch in die Landesliga und damit in die höchste Spielklasse: 2001 Meister der Kreisklasse C, 2002 Meister der Kreisklasse B, 2003 Meister der Kreisklasse A und schließlich 2004 Meister der Bezirksliga.
Parallel wurde unsere Jugend 14 erst 2003 Meister der Kreisklasse B, sodann 2004 Meister der Kreisklasse A und schließlich 2004/05 Vizemeister in der Bezirksliga (Halle), womit auch sie fortan in der höchsten Spielklasse, der Landesliga, vertreten ist.
Darüber hinaus war es unsere Jugend 14, die den für unsere Korbballabteilung bis heute größten Erfolg erringen konnte. In der Hallenrunde 2006/07 konnte die Mannschaft die Meisterschaft der Landesliga feiern und kehrte auch von den Bayerischen Meisterschaften als Sieger nach Königsberg zurück. Sodann teilnahmeberechtigt an der in Bergrheinfeld ausgetragenen Deutschen Meisterschaft, belegte die Jugend 14 den hervorragenden 3. Platz.

 

2006_07_j14_bayerischer_meister2006/07: unsere J14 gewinnt die Bayerische Meisterschaft

2006_07_j14_deutsche_meisterschaft_22006/07: bei der Deutschen Meisterschaft holte unsere J14 die Bronzemedaillen

Auch nach der Änderung der Altersklassen 2007 gibt es glücklicherweise genügend Nachwuchs in unserer Korbballabteilung. Nicht selten wurden und werden fünf Mannschaften in der Feld- und acht Mannschaft in der Hallenrunde gemeldet. Unsere Jugend 15 und Jugend 19 spielen seit ihren Aufstiegen in die Landesligen gut in der höchsten Spielklasse mit. Während die J19 sowohl auf dem Feld als auch in der Halle Landesliga spielt, ist die J15 auf dem Feld in der Landesliga und in der Halle in der Bezirksliga vertreten. Zurzeit spielen rund 65 Kinder beim TV Königsberg Korbball.

2011_j12_meister_dsc_96832010/11 wurde unsere J12 Meister der Kreisklasse 12/6

Nach einer dreijährigen Pause wurde in der Hallenrunde 2010/11 auch wieder eine Damenmannschaft gemeldet, die in der Kreisklasse E auf Anhieb die Vizemeisterschaft und somit den Aufstieg erringen konnte. In der Feldrunde wurde die Mannschaft sodann ungeschlagen Meister der Kreisklasse D. Hier wird in der nahen Zukunft sicher noch der ein oder andere Erfolg zu verzeichnen sein.

2011_damen_meister_dsc_7379unsere wiedergegründete Damenmannschaft wurde 2011 Meister der Kreisklasse D